„Nacht der Sterne“ im Heidelberger NEO

Einmaliger Gourmetabend mit sechs Sterneköchen aus der Region Baden-Württemberg für eine gute Sache

Feed your Soul Team

Das FEED YOUR SOUL-Team: Pia Rüpl, Victoria Bosse, Maren Bögel, Damian Fürbaß, Stefanie Werner, Karin Sigel (v.l.n.r.)

Berlin, 3. Juli 2017Die Seele kulinarisch verwöhnen und gleichzeitig etwas Gutes tun – das wollen angehende Heidelberger Hotelbetriebswirtinnen und –wirte. Gemeinsam mit sechs Sterneköchen richten sie am 23. Juli 2017 „FEED YOUR SOUL“-/“Nacht der Sterne“ im Heidelberger Restaurant NEO aus.

Die namhaften Sterneköche aus der Region, Cédric Schwitzer, Bernd Werner, Philipp Eberhard, Philip Rümmele, Boris Rommel, Martin Scharff, sowie die Gebrüder Wussler von der Gengenbacher Waldgaststätte „Ponyhof“ schicken die Gäste auf eine kulinarische Reise.

Darüber hinaus tun die Gäste dieses einmaligen Abends auch noch Gutes für andere: Die jungen Initiatorinnen und Initiatoren – die engagierten Schülerinnen und Schüler der Hotelfachschule Heidelberg – Maren Bögel, Victoria Bosse, Pia Rüpl, Karin Sigl, Stefanie Werner und Damian Fürbaß haben sich entschieden, den Reinerlös der Eintrittsgelder und die Tombola-Einnahmen für die Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs zu spenden. Im Kartenpreis von 179,00 Euro sind das Menü, eine ausgewählte Weinbegleitung von angesehenen Winzern sowie Wasser und Kaffee mit inbegriffen. Den Gästen werden Delikatessen und Gewürze präsentiert. Der Musiker Oliver Findeisen vervollständigt mit seiner musikalischen Begleitung das stimmungsvolle Ambiente des Abends.

Die Schauspielerin und Botschafterin der Stiftung Lea Marlen Woitack („Gute Zeiten. Schlechte Zeiten.“, „Sturm der Liebe“, „Da geht noch was“ u. a.) ist für die „Nacht der Sterne“ angefragt.

Die Gäste dürfen sich auf ein außergewöhnliches und exklusives Event freuen. Und wir freuen uns, Menschen an und mit diesem Abend glücklich zu machen“, erklären die jungen Hotelfachleute mit Leidenschaft. „Wir bedanken uns von ganzem Herzen für die großartige Unterstützung unserer Stiftungsarbeit. Es ist beeindruckend, wie kreativ und wirkungsvoll sich junge Menschen für andere junge schwerkranke Frauen und Männer einsetzen“, erklärt Prof. Dr. med. Mathias Freund, Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung.

Die Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs ist im Juli 2014 gegründet worden. Mit ihren Projekten, wie zum Beispiel dem JUNGEN KREBSPORTAL, bietet sie jungen Menschen, die im Alter von 18 bis 39 Jahren an Krebs erkrankt sind, waren oder mit den Folgen der schweren Erkrankung kämpfen, kostenlose und kompetente Hilfe an. Die Arbeit der Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt und wird ausschließlich aus Spenden finanziert.

Nähere Informationen zur „Nacht der Sterne“ und den Sterneköchen finden Sie hier:

www.nachtdersterne-heidelberg.de

Sonntag, 23. Juli 2017, ab 17.00 Uhr (Tombola 23:00 Uhr)
NEO Bar & Restaurant
Zollhofgarten 2, 69115 Heidelberg

Reservierungen unter der
Telefonnummer: 0177 288 68 44
E-Mail: feed_your_soul@outlook.de